Besucher-Information

Liebe Besucher!

Unsere Mineralientage finden in Städtischen Hallen statt, die behindertengerecht ausgestattet sind. Der Gastronomie Bereich in den verschiedenen Hallen lädt mit seinen kulinarischen Köstlichkeiten zu einer kleinen Pause und zum Verweilen ein. An jeder unserer Hallen sind Parkplätze in großer Anzahl vorhanden. Selbstverständlich können Sie jedoch auch die öffentlichen Verkehrsmittel benutzen.

Mineralientage Düsseldorf: mit öffentlichen Verkehrsmitteln vom Hauptbahnhof Düsseldorf

S-Bahn: S6, Gleis 11, Richtung Köln-Nippes bis Eller Süd (3. Station), Treppe runter, Richtung Karlsruher Str./Marburger Str., links Fußweg bis zur Straße, Haltestelle liegt rechts, Bus 732 Richtung Oberbilker Markt bis Dillenburger Weg ( die Classic Remise ist zu sehen)

U-Bahn: U74, U77 und U79 Richtung Holthausen-Benrath bis zum Provinzialplatz, links Richtung Harffstr. (zu Fuß ca. 8-10 Minuten) oder Bus 723 Richtung Eller Mitte bis Haltestelle Ohligser Straße

Mineralientage Fürth: Die Stadthalle liegt in zentraler Lage in der Innenstadt Fürths. Die Anreise erfolgt mit der Bahn über die IC/ICE-Station Nürnberg oder Bahnhof Fürth, dann direkt mit der U-Bahn U1 bis zur Haltestelle Stadthalle. Sollte das Parkhaus der Stadthalle Fürth nicht ausreichen, kann auf das nahe gelegene Parkhaus Saturn ausgewichen werden.

Mineralientage Nürnberg: Die Meistersingerhalle ist vom Nürnberger Hauptbahnhof mit der Straßenbahn Linie 9 (Fahrtrichtung Doku-Zentrum), Haltestelle Meistersingerhalle zu erreichen.